Über mich

Informatives zu meiner Person und meinen Qualifikationen, sowie berufliche und persönliche Entwicklung und Privates.

Berufliche und persönliche Entwicklung

Nach dem Studium war ich 10 Jahre lang als Patientenanwältin in der Landesnervenklinik Mauer bei Amstetten tätig. Während dieser Zeit habe ich das Berufsbild und die Geschäftsstelle weitgehend (mit) aufgebaut, entwickelt und Standards für eine neue Tätigkeit in einem höchst strittigen Umfeld entwickelt, u.a. auch eine neue Zweigstelle gegründet. Aus dieser Zeit stammt vor allem viel praktische Erfahrung zum Thema Arbeiten in system- und hierarchieübergreifenden Strukturen. Das zentrale Thema war Selbstbestimmung und Verantwortung für sich selbst, sowie Konfliktmanagement.

Danach übernahm ich die Geschäftsstellenleitung in einem sozialen Dienstleistungsunternehmen. In dieser Position bin ich nicht nur im juristischen Bereich gefordert, sondern trage die Verantwortung für zwei Geschäftsstellen mit 25 MitarbeiterInnen. Somit ist Führungsarbeit für mich seit 10 Jahren gelebte Praxis.

Seit vielen Jahren bin ich aber auch als juristische Familienberaterin beim Bezirksgericht Amstetten tätig, wo ich Rechtsauskunft über alle familienrechtliche Fragestellungen gebe.


Mag. Gerlinde Bieringer, geb.1965

Juristin

eingetragene Mediatorin

systemischer Coach

Unternehmensberaterin

Geschäftsstellenleiterin
im Sozialbereich


Privates

Ich bin seit 1989 verheiratet, habe einen derzeit studierenden Sohn. Ich lache gern und viel, verreise gerne und spiele in meiner Freizeit Tennis.

Meine Qualifikationen

Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien

Mediationsausbildung

Ausbildung für ´Systemisches Coaching´

Praxiswerkstätte für Führungskräfte

Regelmäßige Fort- und Weiterbildung in Konfliktmanagement und Führungsarbeit

Mediation | Coaching | Impressum | Kontakt
 © 2019 Mag. Gerlinde Bieringer